monaco software

rapid application development

Nach dem Update auf Jommla 3.6.x lassen sich die Module nicht mehr bearbeiten.

Ursache

Einige Javascripte, welche auch für die Modul-Bearbeitung verwendet werden, wurde geändert. Da der Browser meist noch die alte Cache-Version des Javascript verwendet, funktioniert dies nicht mehr.

Lösung

1. Löschen Sie in Ihrem Joomla-System den Cache

2. Löschen Sie in Ihrem Browser den Wenseiten- und Anwendungs-Cache.

Fehler Module