monaco software

rapid application development

JCE Datei-Browser JCE Datei-Browser
Wenn Sie den JCE Datei-Browser öffnen, startet er automatisch im Verzeichnis <ihre_seite>/images und Sie haben keine Möglichkeit, auf eine höhere Ebene der Verzeichnisstruktur zu gelangen. Aus sicherheitsrelevanten Überlegungen ist das auch gut so.
JCE Datei-Browser
Wenn Sie dieses Verhalten trotzdem ändern wollen, so haben Sie über die Profil-Einstellungen in der JCE Administration die Möglichkeit, das tatsächliche ROOT-Verzeichnis als Startverzeichnis festzulegen.
JCE Datei-Browser
Über Komponenten - JCE Editor - Profile wählen Sie das DEFAULT-Profil. Hier haben Sie die Möglichkeit, auf dem Kartenreiter Editoreinstellungen - Dateisystem den Punkt "Root-Zugriff erlauben?" auf YES zu ändern.
JCE Datei-Browser
Wenn Sie nun den JCE Datei-Browser öffnen, ist das Root-Verzeichnis Ihr tatsächliches Installationsverzeichnis.