monaco software

rapid application development

 

  [Color 3]

ActiveCell.Interior.ColorIndex = 3                      ' Hintergrundfarbe rot
ActiveCell.Offset(0, 1).Font.ColorIndex = 3         ' rote Schriftfarbe

Der Excel ColorIndex bietet Farbwerte von 1 bis 56

Beim Runden von Werten kommt es gelegentlich vor, dass das Ergebnis zu ungenau wird. Allerdings möchte man nicht auf eiine Dezimalstelle genau rechnen, sondern wünscht Werte wie z. B. bei Noten von 1, 1.5, 2, 2.5, 3, 3.5, usw.

Hier empfiehlt sich der Einsatz der Funktion VRUNDEN() mit folgender Syntax:

=VRUNDEN(<Ergebnis>; 0,5)

Problem:

Wir haben eine Excel-Datei, in die wir die Ergebnisse einer Auswertung eintragen. Diese Auswertungsdatei soll nicht überschrieben werden. Wenn der Benutzer "Speichern" oder "Speichern unter" betätigt, oder Excel über den Schließen-Button beendet, soll sich der "Speichern-Dialog" öffnen und die Vorbelegung des Dateinamens lautet "Auswertung <Name der Testperson>".

   

 

Ein Balkendiagramm ist mit Excel 2010 schnell erzeugt. Markieren Sie den
Auswertungsbereich und wählen Sie unter "Einfügen" in der Gruppe "Diagramme"
ein Säulendiagramm aus.

 

Wollen Sie jetzt allerdings bestimmt Säulen andersfarbig darstellen, so ist dies nicht ohne gewisse Vorbereitungen möglich.