Joomla

JCE · CSS Style verschwunden

Sie geben Ihre Style-Anweisungen sagen wir beispielsweise in ein Modul ein und speichern dies. Etwas später kontrollieren Sie das Modul erneut und siehe da, ihr Code ist verschwunden. Was ist passiert? Beim Arbeiten mit dem Joomla Content Editor, kurz JCE, entfernt dieser bei Grundeinstellung sämtliche Javascript-, CSS- und PHP-Anweisungen.

Akeeba Backup · Backup on Update

Sicher ist Ihnen schon dieses kleine Symbol in der Fussleiste des Backend aufgefallen - es signalisiert, dass vor einem Versionsupdate von Joomla ein Backup der aktuellen Seite angelegt wird. Doch nicht immer wird dieses Symbol automatisch aktiviert.

TinyMCE - Editor Hintergrund weiss

Von Zeit zu Zeit kommt es vor, dass der Editortext nahezu unleserlich wird, da er den Hintergrund des Templates trägt.

Um eine vernünftige Bearbeitung Ihrer Artikel zu gewährleisten, wollen wir dieses Verhalten abschalten. Dazu gehen Sie auf "Erweiterungen" - "Plugins" und filtern diese auf den Suchbegriff "tiny".

Einbindung von IFRAMES

Wenn Sie einen IFRAME in ihre Website einbinden wollen, so müssen Sie zuvor eine Einstellung an dem von Ihnen eingesetzten Editor vornehmen:

Für JCE:

Gehen Sie über Komponenten> JCE> Editor Profiles > Default > Plugin Paremeters > Media Support zur Mediaunterstützung und setzen Sie "IFrames erlauben" auf Ja.

iframes in Joomla 3 Artikeln verwenden

Wenn Sie einen iframe in einen Artikel einbinden wollen, so werden Sie feststellen, daß ihre iframes gelöscht werden, wenn Sie den Artikel abspeichern. Dieses Verhalten ist auf die Grundeinstellungen des Editor-Plugins tinymce zurückzuführen. Unter dem Punkt verbotene Elemente in den Plugin-Einstellungen finden Sie unter anderem auch den Eintrag iframe. Löschen Sie diesen Eintrag und Sie können fortan auch iframes speichern.

Für eine ausführliche Anleitung lesen Sie bitte den Artikel Using iframes in Joomla 3

Fehler nach Update - Module lassen sich nicht mehr bearbeiten

Nach dem Update auf Jommla 3.6.x lassen sich die Module nicht mehr bearbeiten.

Ursache

Einige Javascripte, welche auch für die Modul-Bearbeitung verwendet werden, wurde geändert. Da der Browser meist noch die alte Cache-Version des Javascript verwendet, funktioniert dies nicht mehr.

Vertical scrolling images - change target using override method

Using the vertical scrolling images module from gopiplus the default behaviour (target='_blank') will be okay, if you link the image to a foreign site.

Copy <your site>\modules\mod_vertical_scrolling_images\tmpl\default.php

to <your site>\templates\<your template>\html\mod_vertical_scrolling_images\default.php

Open the file default.php with an editor and replace '_blank' with '_self' (Line 38 and 40). After saving the file your target will be the current browser tab.