monaco software

rapid application developement

 

 

 

 

 

JCE Datei-Browser: ROOT-Verzeichnis ändern

JCE Datei-Browser JCE Datei-Browser
Wenn Sie den JCE Datei-Browser öffnen, startet er automatisch im Verzeichnis <ihre_seite>/images und Sie haben keine Möglichkeit, auf eine höhere Ebene der Verzeichnisstruktur zu gelangen. Aus sicherheitsrelevanten Überlegungen ist das auch gut so.
JCE Datei-Browser
Wenn Sie dieses Verhalten trotzdem ändern wollen, so haben Sie über die Profil-Einstellungen in der JCE Administration die Möglichkeit, das tatsächliche ROOT-Verzeichnis als Startverzeichnis festzulegen.
JCE Datei-Browser
Über Komponenten - JCE Editor - Profile wählen Sie das DEFAULT-Profil. Hier haben Sie die Möglichkeit, auf dem Kartenreiter Editoreinstellungen - Dateisystem den Punkt "Root-Zugriff erlauben?" auf YES zu ändern.
JCE Datei-Browser
Wenn Sie nun den JCE Datei-Browser öffnen, ist das Root-Verzeichnis Ihr tatsächliches Installationsverzeichnis.
Diese Website verwendet Cookies.
Wenn Sie damit einverstanden sind, bestätigen Sie bitte diesen Hinweis durch Klicken auf den Button "Einverstanden".
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies auf unserer Website finden sie in unserer Datenschutzerklärung.