monaco software

rapid application developement

 

 

 

 

 

Joomla

TinyMCE - Editor Hintergrund weiss

Von Zeit zu Zeit kommt es vor, dass der Editortext nahezu unleserlich wird, da er den Hintergrund des Templates trägt.

Um eine vernünftige Bearbeitung Ihrer Artikel zu gewährleisten, wollen wir dieses Verhalten abschalten. Dazu gehen Sie auf "Erweiterungen" - "Plugins" und filtern diese auf den Suchbegriff "tiny".

Weiterlesen ...

JCE Datei-Browser: ROOT-Verzeichnis ändern

JCE Datei-Browser JCE Datei-Browser
Wenn Sie den JCE Datei-Browser öffnen, startet er automatisch im Verzeichnis <ihre_seite>/images und Sie haben keine Möglichkeit, auf eine höhere Ebene der Verzeichnisstruktur zu gelangen. Aus sicherheitsrelevanten Überlegungen ist das auch gut so.

Weiterlesen ...

iframes in Joomla 3 Artikeln verwenden

Wenn Sie einen iframe in einen Artikel einbinden wollen, so werden Sie feststellen, daß ihre iframes gelöscht werden, wenn Sie den Artikel abspeichern. Dieses Verhalten ist auf die Grundeinstellungen des Editor-Plugins tinymce zurückzuführen. Unter dem Punkt verbotene Elemente in den Plugin-Einstellungen finden Sie unter anderem auch den Eintrag iframe. Löschen Sie diesen Eintrag und Sie können fortan auch iframes speichern.

Für eine ausführliche Anleitung lesen Sie bitte den Artikel Using iframes in Joomla 3

JCE Media Box: Changing the popup caption text style

Fügen Sie nachfolgenden Code in die Datei <Joomla Root>/templates/<your template name>/css/template.css ein:

#jcemediabox-popup-caption h4, #jcemediabox-popup-caption ,#jcepopup-caption h4, #jcepopup-caption p {
    font-family: Arial, 'Arial Unicode MS', Helvetica, Sans-Serif;
    font-weight: normal;
    font-style: normal;
}

#jcepopup-caption h4 {
    font-size: 16px;
    font-weight: bold;
}

#jcepopup-caption p {
    font-size: 12px;
}

 

Quelle: Changing the popup caption style

Vertical scrolling images - change target using override method

Using the vertical scrolling images module from gopiplus the default behaviour (target='_blank') will be okay, if you link the image to a foreign site.

Copy <your site>\modules\mod_vertical_scrolling_images\tmpl\default.php

to <your site>\templates\<your template>\html\mod_vertical_scrolling_images\default.php

Open the file default.php with an editor and replace '_blank' with '_self' (Line 38 and 40). After saving the file your target will be the current browser tab.

Weiterlesen ...

SJ News Ticker - Titel ausblenden

Erweitern Sie die Datei your_site\modules\mod_sj_newsticker\tmpl\default.php

Suchen Sie den entsprechenden Code (Zeile 32 - 36) und unrahmen ihn mit dem roten Code.

<?php if($params->get('item_title_display')){ ?>
  <dt class="heading">
    <a href="/<?php echo $item['link']?>"<?php echo YTools::parseTarget($options->item_link_target);?>>
      <?php echo Ytools::truncate($item['title'],$options->item_title_max_characs);?>
    </a>
  </dt>
<?php } ?>

 

Quelle: smartaddons.com

Splitmenü mit Joomla

Anleitung für Joomla 1.5, 2.5 und 3.2: Geteiltes Menü - z.B. Horizontales Hauptmenü, vertikales Untermenü.

Seit Joomla 1.5 ist die Splitmenü-Funktion, die vorher nur über Zusatzmodule (wie z.B. "Extended Menu", siehe separate Anleitung) möglich war, fixer Bestandteil des Core-Systems.

Was bedeutet nun Splitmenü: Sie legen ein Menü in Joomla an, lassen aber die Untermenüpunkte in einer anderen Modulposition als die Hauptmenüpunkte anzeigen.

Oft wird der Fehler begangen, dass für die Untermenüpunkte ein weiteres Menü angelegt wird. Das Resultat sieht zwar auf den ersten Blick gleich aus, der Fehler steckt aber im Detail. Da die beiden Menüs, technisch gesehen, in keinem Zusammenhang stehen, stimmt die Anzeige in den Breadcrumbs (Modul mit Pfadangabe zur aufgerufenen Seite) nicht mehr. Auch die spezielle Stilgestaltung mittels CSS (active status) des Hauptmenüpunktes geht verloren, wenn ein Untermenüpunkt aufgerufen wird.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel...

Diese Website verwendet Cookies.
Wenn Sie damit einverstanden sind, bestätigen Sie bitte diesen Hinweis durch Klicken auf den Button "Einverstanden".
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies auf unserer Website finden sie in unserer Datenschutzerklärung.