MS Excel - Zwei Tabellen (Dateien) nebeneinander öffnen

excel starten

Kaum öffnet man eine Tabelle in einer älteren Excel-Version, rückt die andere in den Hintergrund. Beim Arbeiten mit mehreren Arbeitsmappen hätte man aber gerne mehr Übersicht.

Mehrere Excel-Instanzen starten

Wesentlich beweglicher lassen sich mehrere Tabellen auf dem Bildschirm positionieren, wenn jede von ihnen in einem eigenen Excel-Fenster erscheint. Das geht, indem Sie Excel 2010 oder älter noch einmal starten, während es schon läuft. Allerdings funktioniert dies nicht per Doppelklick auf eine Arbeitsmappe im Windows-Explorer. Denn die Datei würde dann nur im Fenster der laufenden Excel-Instanz geladen. Wenn Sie hingegen Excel im Windows-Startmenü noch einmal starten, wird ein neues Programmfenster geöffnet. Diesen Effekt haben Sie auch, wenn Sie bei Windows 7 in der Windows-Leiste das Excel-Symbol mit der rechten Maustaste anklicken und dann auf das Programmsymbol im unteren Menübereich klicken.

Quelle: pcwelt.de